>HOFFMANN Georg Ludwig,

geb. 1765

Werdegang: Jurist, Appellationsgerichtsrat

Sonstiges: Neuer Nekr., DBA 552,348-351, DBI 2, 915c, IBI 2, 536a

Gestorben: 1839


>HOFFMANN Gerhard, Prof. Dr. Dr. h. c.

Universität Marburg - FB Rechtswissenschaften

Universitätsstraße 6

35037 Marburg

geb. 1917 Weißenfels/Sachsen

Werdegang: Studium Rechtswissenschaft Univ. Halle, München, Königsberg, Jena, 1952 Promotion, 1960 Habilitation, Priv.-Doz. Univ. Erlangen, 1963

o. Prof. Univ. Marburg, emeritiert

Fächer: öffentliches Recht, Völkerrecht, weiter Europarecht, Verwaltungswissenschaft

Veröffentlichungen: Strafrechtliche Verantwortung im Völkerrecht 1962, Die Grenzen rechtlicher Streiterledigung im Völkerrecht und in

internationalen Organisationen 1969, Die deutsche Teilung 1969

Sonstiges: Catalogus professorum academiae Marburgensis II 1979, 108, Kürschner 2005, 1985 Dr. iur. et rer. pol. h. c. Univ. Pécs/Ungarn

Gestorben: Marburg an der Lahn 26. 03. 2009


>HOFFMANN Gottfried August,

geb. 1700

Werdegang: Jurist, Philosoph,1731 Advokat Nossen, Leipzig, Dresden

Veröffentlichungen: Prudentia oeconomica in formam artis redacta 1731

Sonstiges: Götten, Moser 2, Jenichen, Weidlich 2, Jöcher/Adelung, Hamberger/Meusel, Stepf, DBA 552,395-406, DBI 2, 915c, IBI 2, 536a,

Stintzing/Landsberg Geschichte der deutschen Rechtswissenschaft Abt. 3, Halbband 1 Noten, 1898, 129

Gestorben: 1775


|<   <<   >>   >|     Seite 459