>KLEINER Beat, Tit.-Prof. Dr.

geb. 1928 Aarau

Werdegang: Studium Rechtswissenschaft, 1954 Promotion, 1967 LB, 1972 Priv.-Doz. Hochschule Sankt Gallen, 1977 Prof., 1993 emeritiert

Fächer: Bankrecht

Veröffentlichungen: Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Banken Giro- und Kontokorrentvertrag 2. A. 1965, Bankgarantie 1972, 2. A.

1974, 3. A. 1979, 4. A. 1990, Kommentar zum schweizerischen Bankengesetz 1976 (12. Lieferung 2001), Internationales Devisenschuldrecht

Sonstiges: Kürschner 2005, Banken und Bankrecht im Wandel hg. v. Gehrig Bruno/Schwander Ivo (Festschrift) 1993


>KLEINER Ernst, Dr.

geb. 1871 Kattowitz

Werdegang: Studium Rechtswissenschaft, Staatswissenschaft Univ. Tübingen, Berlin, Breslau, 1894 Promotion, Verwaltungsjurist, Landrat

Brandenburg, 1915-1921 Leiter Reichsgetreidestelle, 1920 Präsident Reichsgetreidestelle, 1924 Präsident des Deutschen Sparkassen- und

Giroverbandes, 1935 Ruhestand

Sonstiges: DBE 5,579, NDB 11,718

Gestorben: Meißen 28. 12. 1951


>KLEINER Gaby, Wiss. MA.

geb. 1975


>KLEINER Hartmann, RA Dr.

c/o Dr. Kleiner & Fleischer

Am Schillertheater 2

10625 Berlin

geb. 1942

Werdegang: Rechtsanwalt, 1981 Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der Untnehmensverbände für Berlin und Brandenburg, Verband der Metall-

und Elekroindustrie Brandenburg


>KLEINER Jürgen, Botschafter i. R. Prof.

geb. 1933 Marburg

Werdegang: Studium Rechtswissenschaft, 1964 zweite jur. Staatsprüfung, auswärtiger Dienst Deutschlands, Bonn, Botschaft Oslo, 1985

Botschafter in Seoul/Südkorea, 1992 Botschafter in Lagos/Nigeria, 1995 Botschafter in Islamabad/Pakistan, 1998 Ruhestand, 1999 Prof. für

internationale Beziehungen Univ. Boston

Sonstiges: Veröffentlichungen zum Thema Korea


|<   <<   >>   >|     Seite 310